Hinweis geben

Kann ich anonym bleiben?

Zur Aufklärung des Sachverhalts wäre es sehr hilfreich, wenn Sie Angaben zu Ihrem Namen und Ihren Kontaktdaten machen würden. Wir sichern Ihnen zu, diese Angaben absolut vertraulich zu behandeln. Sie können aber auch anonym bleiben und dennoch über das System mit dem Unternehmen kommunizieren – in jedem Fall kann Ihre Meldung nicht zurückverfolgt werden.

 

Weitere Fragen und Antworten finden Sie im FAQ-Bereich.

FAQ-Bereich

Compliance im Unternehmen.

SinnerSchrader nimmt das Thema Compliance sehr ernst. Compliance bedeutet für uns die Einhaltung ethischer und rechtlicher Standards, um Schaden von unseren Arbeitnehmern, dem Unternehmen wie auch unseren Kunden und Geschäftspartnern abzuhalten. Ziel von SinnerSchrader ist es daher, mögliche Verstöße frühzeitig erkennen und optimal adressieren zu können.

Mit diesem geschützten Hinweisgebersystem gibt die SinnerSchrader ihren Mitarbeitern, aber auch externen Personen wie Kunden, Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit die Möglichkeit, Hinweise auf Rechtsverstöße geschützt und sicher zu übermitteln. Die eingehenden Hinweise werden ernst genommen und umgehend geprüft.

Um uns die Aufklärung des von Ihnen beschriebenen Sachverhalts zu ermöglichen, bitten wir Sie, uns den Vorfall wahrheitsgemäß und so detailliert wie möglich zu schildern.